Für ca. 12 Portionen
Kosten pro Portion: 0,24€
Vorbereitungszeit: 10m
Gesamtzeit: 15m
Schwierigkeitsgrad: ❤❤

Zutaten

  • 1 Lizza Professional Teig
  • 150 g gemischte Nüsse
  • 70 g Aprikosen-Fruchtaufstrich (vegan)
  • 60 g Zartbitterschokolade

Zubereitung

  1. Lizza für 5 Minuten bei 270°C im Ofen backen

  2. Schokolade schmelzen.

  3. Nüsse kleinhacken und in der Pfanne anrösten. Anschließend mit dem Fruchtaufstrich vermengen.

  4. Lizza gleichmäßig mit der Schokolade bestreichen.

  5. Fruchtaufstrich-Nuss-Mischung gleichmäßig darauf verteilen.

  6. Nach belieben mit flüssiger Schokolade verzieren.

  7. Lizza zunächst vertikal dritteln und jedes Drittel horizontal halbieren. Anschließend jedes Quadrat schräg zu zwei Dreiecken schneiden.

  8. Guten Lizzapetit!


Tipp

Für eine low-carb Variante einen entsprechenden Fruchtaufstrich und low-carb Schokolade verwenden.
oder