Für ca. 4 Portionen
Kosten pro Portion: 0,31€
Vorbereitungszeit: 10m
Gesamtzeit: 15m
Schwierigkeitsgrad: ❤❤

Zutaten

  • 1 Lizza Professional Teig
  • 1 EL Xylit (kann mit Haushaltszucker 1:1 ersetzt werden)
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 240 g Joghurt 1,5% Fett
  • 240 g Sahne
  • 20 g Xylit (kann mit Haushaltszucker 1:1 ersetzt werden)
  • saisonale Früchte zum Dekorieren

Zubereitung

  1. Lizza in Stücke schneiden und in Sonnenblumenöl anbraten.

  2. Xylit zum karamellisieren hinzugeben und mit Zimt würzen. Aus der Pfanne nehmen und kurz abkühlen lassen.

  3. Sahne steif schlagen. Mit Joghurt und Xylit zu einer gleichmäßigen Creme verrühren.

  4. Dessertgläser zu ⅔ mit Creme füllen und Lizza Knusper Stückchen darauf verteilen. Mit Obst und Minze dekorieren.

  5. Guten Lizzappetit!


Tipp

Für eine vegane Variante den Joghurt und die Sahne durch Joghurt auf Kokos Basis ersetzen.
oder